Erfahrung auf allen Ebenen:

Referenzen

Gutachten Bauzustände Altenburg

Es wurde eine Fachberatung zur Machbarkeit der Realisierung der Bauzustände im Bf. Altenburg in der vorhandenen Stellwerkstechnik (Stw. B5, W7 elektromechanisch O&K 1936, Stw. W1 mechanisch Jüdel) einschließlich der Zugbeeinflussung durchgeführt. Weiterer Bestandteil war die Einführung eines Gleiswechselbetriebs zwischen Altenburg und Paditz (ESTW-A Lehndorf) unter Berücksichtigung der einzelnen Bauzustände. Zu den geplanten Änderungen wurden ein Prüfbericht und ein Gutachten erstellt.