© Deutsche Bahn AG/Max Lautenschläger

Mitarbeit in Arbeitsgruppe ETCS des VDV

Die CERSS Kompetenzzentrums Bahnsicherungstechnik GmbH arbeitet seit Februar 2021 in der Arbeitsgruppe ETCS des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV) im Ausschuss Leit- und Sicherungstechnik (LST) mit.

Ziele der Aktivitäten bestehen u. a. in der Erarbeitung notwendiger Regel- und Vorschriftenwerke für die Ausrüstung von Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) mit ETCS. Hier besteht dringender Handlungsbedarf, da die nationalen Ausrüstungsbestrebungen bisher vorrangig die Eisenbahnen des Bundes (EdB) im Fokus hatten.

Mit unseren Erfahrungen aus verschiedensten Projekten und wissenschaftlichen Arbeiten freuen wir uns den VDV samt seinen Mitgliedsunternehmen unterstützen zu können.